Bücherbörse

Zu Beginn jeden Semester findet die große JUSTUS-BÜCHERBÖRSE statt. In den Regalen findet sich fast alles, was sich ein/e wissbegierige/r Jurastudent/in wünscht – und das zu einem wesentlich besseren Preis-Leistungs-Verhältnis als in der Buchhandlung. Nach Absprache ist der Erwerb von Büchern auch innerhalb des Semesters möglich.

Auch wer gebrauchte Bücher zum Verkauf anbieten möchte, ist bei uns genau richtig. Ein kurzer Besuch und schon sind Sie die „alten Schinken“ los (Terminabsprache per Email an:kontakt@justus-os.de). Dabei geht von dem Verkaufserlös 0,50 € bis 1,- Euro an JUSTUS e.V. und den restliche Betrag erhalten Sie. Für Mitglieder ist dieser Service kostenfrei.

Die Termine und der Raum für die große Bücherbörse werden jeweils gesondert per Aushang, auf der Website des Fachbereichs, sowie hier bekannt gegeben.

Bei Nachfragen stehen wir auch in unserem Büro in Raum 25/ 307 zur Verfügung.